Sossusvlei befindet sich im größten Naturschutzgebiet Afrikas - im Namib Naukluft Nationalpark. Es ist ohne Zweifel die spektakulärste und meist besuchte Destination innerhalb Namibias. Erleben Sie die typischen roten Dünen, welche zu den ältesten und den höchsten Dünen der Welt zählen. Die Dünen können eine Höhe von bis zu 400 Metern erreichen. Sie können allesamt erklimmen und die atemberaubende Aussicht genießen. Ganz besonders ist das Besteigen der Düne namens "Big Daddy" die höchste Düne der Welt. Die roten Dünen und die weißen (meist trockenen) Salz- und Muschelseen (Sossusvlei, Deadvlei, ...) bieten außerdem einen unglaublichen Kontrast für Photographen. Kommen Sie und versuchen Sie das wundervolle Morgen- und Abendlicht mit Ihrer Linse einzufangen.

Trotz der widrigen Umstände in der Wüste, finden Sie eine große Vielfalt an Flora & Fauna, welche es über die Jahrtausende geschafft hat, sich an diese unwirkliche Umgebung anzupassen..

Quelle

Sie können den direkten Weg über die C27 nach Sesriem nehmen. Die Straße ist nicht in sehr gutem Zustand. Mit einem "höhergelegtem" Auto sollte dies jedoch keine Problematik darstellen. Die Fahrt ist sicherlich ein wenig abenteuerlich, jedoch werden Sie dafür mit einer wundervollen Landschaft belohnt..

Fahrtdauer: ca 5 Stunden

Falls sie keinen Geländewagen fahren empfehlen wir Ihnen dringend die C14 & C19 nach Sesriem zu nehmen. Die Straßen sind in sehr gutem Zustand und Sie werden keinerlei Probleme haben, die ältesten Dünen der Welt zu erreichen.

Fahrdauer: ca 6 1/2 Stunden

Karte mit Route

Planen Sie hier Ihre eigene Route  (vertrauen Sie bitte nicht der Fahrtdauer, welche von google maps angegeben wird)

 

Einige Impressionen